Sie sind hier: Leben in Termen / Persönliches, Familie / Geburt / Inhalt

Was vor der Geburt zu erledigen ist 

Lassen Sie das Geburtsanzeigeformular vom Zivilstandsamt des Geburtsortes des erwarteten Kindes ausfüllen. Dazu benötigt das Zivilstandsamt von Ihnen folgende Dokumente:

Eltern verheiratet;
Vater und Mutter sind Schweizer oder ein Elternteil ist Ausländer:

  • Familienbüchlein oder Familienausweis
  • Reisepass des ausländischen Elternteils 
  • Ausländerausweis des ausländischen Elternteils  

Eltern verheiratet;
Vater und Mutter sind Ausländer:

  • Familienbüchlein oder Familienausweis (falls vorhanden) 
  • Eheschein
  • Geburtsscheine beider Elternteile 
  • Reisepässe beider Elternteile  
  • Ausländerausweise beider Elternteile  

Eltern nicht verheiratet;
Mutter ist Schweizerin:

keine Dokumente erforderlich 

Eltern nicht verheiratet;
Mutter ist Ausländerin:

  • Geburtsschein 
  • wenn ledig: Ledigkeitsbescheinigung 
  • wenn geschieden: Eheschein und Scheidungsurteil mit Rechtskraftbescheinigung
  • wenn verwitwet: Eheschein und Todesschein des Ehegatten 
  • Reisepass 
  • Ausländerausweis   

Je nach konkreten Umständen bleibt die Einforderung weiterer Dokumente vorbehalten. Nach der Registrierung der Geburt Ihres Kindes können Sie beim Zivilstandsamt einen Geburtsschein bestellen. (online Formular Geburtsschein)